Angelus

Engel als Schutzgeister? Als Boten Gottes? Als Mittler zwischen Gott und den Menschen?
In allen Konfessionen sind Engel bekannt.
Engel bedeutet "Bote" oder "Gesandter", das Wort ist abgeleitet vom griechischen Begriff "Angelos".

In den letzten Jahren wurde wieder viel über Engel geschrieben, wurden Filme gedreht, wo die Himmlischen-Helfer ihre Dienste beim Menschen tun. Es gibt auch viele Berichte, wo die Menschen von Begegnungen mit Engeln berichten.
Da auch in der Gothic Szene die Esoterik eine wichtige Rolle spielt,
möchte ich mit den folgenden Seiten ein wenig Aufklärung leisten.

Engelsglaube als Trend

Woher kommt dieser Trend?

Das derzeitige große Interesse für Engel ist ein Zeichen dafür, daß immer mehr Menschen zu einer Zeit, in der wir Hilfe von oben bitter nötig haben, beginnen, aufmerksamer und ehrlicher gegenüber den eigenen Gefühlen und Ahnungen zu werden. Heute fühlen sich immer mehr Menschen bereit dazu, diese oft erahnten und gefühlten Begegnungen mit Schutzengeln ernst zu nehmen. Die auf allen Produkten gegenwärtigen Engel trotz allen Kitsches – sind eine Aufmunterung, mutvoll Engelbewußtsein zu entwickeln. Eine Ermunterung, uns diesen "himmlischen Energien" vertrauensvoll zuzuwenden, um sie um ihre Mithilfe zu bitten für die Aufgaben, die in den nächsten Jahren auf uns zukommen und die wir ohne ihre Hilfe wohl kaum meistern werden.

Engel gibt es viele, Sie leben in Hierarchien, das heißt, daß ihnen ganz spezielle Aufgaben zugedacht sind, wie uns Menschen, die Ihrer jeweiligen Entwicklungsstufe, ihrer Interessenlagen und Begabungen entsprechen. Jeder einzelne von uns hat seine eigene Schar mächtiger Lichtwesen die uns leiten, schützen und für uns sorgen. Einige bleiben nur so lange bis sie ihre spezielle Aufgabe erfüllt habe, andere wiederum stehen uns während unserer ganzen Reifungsprozesses zur Seite. Engel stehen alle für ein Wesenszug Gottes, all ihre Fähigkeiten verdanken sie ihm. Sie sind im Einklang Gottes und sind stets in Danksagung und Lobpreisung vereint. Sie werden durchströmt von der Liebe und Weisheit der Ewigkeit.

 

Ordnungen der Engel

SERAPHIM
- höchste Engelgruppe; "Engel der Liebe" , "Engel des Lichtes"
- Liebe als größte Kraft, reinigende und lichtspendende Kräfte
- nach Jessaja (6, 1 - 3) haben sie 6 Flügel
Schwingt man sich in diese Energie ein, wird man überströmt von überfliesender Freude, Liebe und Licht.
Nach Jüdischer und christlicher Vorstellung sind es die höchsten Engel.
 

CHERUBIM
- "Engel der Weisheit", "Hüter der Erkenntnis"
- Hüter des Göttlichen und der heiligen Plätze
- Mischwesen mit Flügeln und ohne menschliche Gestalt
Die vier Elemente unterstehen den Prinzipien und sind mit ihnen verbunden.

ELOHIM
- Reinigung von Fremdenergien, Begleiter ins Lichtreich
- sind vom goldenen Strahl, Elohim der Heimkehr
 

ERZENGEL
- dienende Engel
...

 

Erzengel

METATRON
"dem Thron nahestehend" - "König der Engel"
Aufgabe: Bindeglied zum Göttlichen, Hüter des spirituellen Körpers, des Scheitelchakras, des göttlichen Lichtes, Hüter unserer Wünsche

(Als Mensch Henoch – "der Eingeweihte")  

SANDALPHON
"das Erdreich", "Das Glück" (auch als Fortuna bekannt)
Aufgabe:

für den Menschen der Hinweis, daß es auch auf der irdisch-materiellen Sphäre möglich ist, sich direkt mit dem Göttlichen zu vereinen, und die Gebundenheit an die Materie kein Hindernis darstellt

(Als Mensch Prophet Elias)  

MICHAEL
"Wer ist Gott"
Aufgabe:

Helfer und Beschützer, reinigt Menschen, Gruppen, Orte vor schädlichen Energien, bringt Mut, Erfolg, Hüter des Emotional- und Astralkörpers, des Karmas, des Stirn und Nabelchakras
 

GABRIEL
"Mensch und Gott" - "Kraft Gottes" - "Erlösung und Freiheit"
Aufgabe:

Verkündigung, Wiederauferstehung, Gnade, Wahrheit, Liebe ist seine große Macht - unterstützt bei Veränderungen
 

HANIEL
"König der göttlichen Liebe" – "Ruhm und Güte Gottes"
Aufgabe:

allumfassende Liebe, Sanftheit und Zärtlichkeit, Verständigung, Hüter des Herzchakras

RAPHAEL
"Göttlicher Heiler" – Führer aller Heilungsengel, Luft- und Naturdewas;
Aufgabe:

Erde und Mensch heilen, Förderer kreativer Talente, Hüter des Mentalkörpers und des Herzchakras
 

CAMAEL
"Der Hüter des Weges"
Aufgabe:

Hüter der zwischenmenschlichen Beziehungen, Partnerschaft. Sexualchakra
 

URIEL
"Feuer Gottes"
Aufgabe:

Hüter des physischen Körpers, Manifestation, Umsetzung, Erfüllung, Kreativität, Hüter des Milz- und Wurzelchakras
 

Ariel
"Löwe Gottes"
der Engel der über Dämonen herrscht
der Engel des neuen Zeitalters, der Technologie und Computer
unterstützt uns im Umgang mit Geräten.
 

Luzifer
"Lichtgeber" - "Lichtträger"
Er soll zu den sieben großen Erzengeln unseres Sonnensystems gehört und der Schutzengel des Planeten Venus gedient haben. Gott bat um einen Freiwilligen unter seinen obersten #Engeln, der zur Erde hinabgehen und dabei helfen würde, die menschliche Spiritualität zu stärken, indem er ständige Versuchung anbiete würde. Luzifer erklärte sich bereit. Entgegen seinen liebenden Absichten wurde Luzifer im Laufe der Zeit in unserem Bewusstsein allmählich zum Teufel, statt dass wir in ihm einen göttlichen Aspekt erkennen, der sich unserem Wachstum verschrieben hat, indem er uns hilft, unsere spirituellen Muskeln zu stärken. Zu den himmlischen Pflichten von Luzifer, gehört es, uns über die notwendige dunkle Seite des Lebens zu belehren. Luzifer ist der Schatten, der durch den Kontrast das Licht offenbart. In vielerlei Hinsicht können wir das wahre Licht nicht sehen, bevor wir die Dunkelheit erlebt haben. Im größerem Zusammenhang entsprechen sich Christus und Luzifer zwar nicht genau, aber jedenfalls auf der gleichen Seite stehe und gemeinsam Teile desselben Ganzen sind.

"Schwarz und Weiß" - "Licht und Dunkel"

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!